Selbstdarstellung vom Verlag: Mangroven

 

Der Name des Verlages ist Programm: Die Mangrove ist eine vor allem in Asien verbreitete Pflanze, die sich überwiegend in Flußniederungen unaufhaltsam verbreitet, wenn sie einmal Wurzeln geschlagen hat. Außerdem bietet ihr Wurzelwerk einen Lebensraum für eine ungeheure Artenvielfalt. In diesem Sinne ist es Absicht der Verlagsarbeit, endlich wieder die Voraussetzungen für einen Prozeß der Selbstreproduktion und Selbstbefruchtung kritischen Denkens zu schaffen.
 
 

Neuerscheinungen vom Verlag: Mangroven

Es geht ein Gespenst um i ...

 Taschenbuch
01.10.2018
303 Seiten
20,00 € *
Es geht ein Gespenst um in Europa: Rechte Mobilisierung zwischen Populismus und Neofaschismus. Linke Alternativen

Die Entfremdungstheorie b ...

 Broschiert
01.10.2018
164 Seiten
16,00 € *
Die Entfremdungstheorie bei Karl Marx: Eine dialektische Konkretisierung

Kritik des Computers: Der ...

 Taschenbuch
01.03.2017
384 Seiten
16,80 € *
Kritik des Computers: Der Kapitalismus und die Digitalisierung des Sozialen

Pop-Marxismus: Nachrichte ...

 Taschenbuch
01.03.2017
330 Seiten
20,00 € *
Pop-Marxismus: Nachrichten aus der Weltgeist-Zentrale

Verlag: Mangroven