Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Friedrich Holländer
ISBN-13: 0028947923282
Einband: Audio-CD
Seiten: 0
Gewicht: 111 g
Format: 144x124x12 mm
Sprache: Deutsch

Menschenskind

Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
0
Dagmar Manzel wurde einem größeren Film- und Fernsehpublikum durch Rollen in "Nach Fünf im Urwald", "Crazy" und "Klemperer. Ein Leben in Deutschland" u.a. bekannt.

Sie gehörte lange Zeit zum Ensemble des Deutschen Theaters Berlin.
4
[1] Wenn ich mir was wünschen dürfte (2:17) [2] Das Currendemädchen (2:04)
[3] Das Mädchen mit den Schwefelhölzern (5:30)
[4] The Ruins Of Berlin (2:50)
[5] Drei Wünsche (2:44)
[6] Black Market (3:39)
[7] Mädchen, warum weinest Du? (2:07)
[8] Falling In Love Again (3:22)
[9] Wenn ick mal tot bin (2:25)
[10] Die Kleptomanin (2:37)
[11] Das Nachtgespenst (2:44)
[12] Illusions (3:36)
[13] Die hysterisch Ziege (3:35)
[14] Oh, Mond (4:49)
[15] Circe (4:05)
[16] Peter Peter, komm zu mir zurück (2:22)
[17] Wiegenlied an eine Mutter (1:35)
[18] Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre (4:47)
[19] Ich bin von Kopf bis Fuss auf Liebe eingestellt (3:22)
3
Friedrich Hollaender (1896-1976) ist einer der bedeutendsten Chansonkomponisten und Gallionsfigur des Genres in den 20 und 30er Jahren. Nicht zuletzt durch seine beiden Chansons im Film "Der blaue Engel" mit Marlene Dietrich ("Ich bin von Kopf bis Fuss"/"Ich bin die fesche Lola") erlangte er Weltruhm. Die Chansons von Friedrich Hollaender sind bis auf den heutigen Tag fester Bestandteil von Varieté-, Kabarett- und Chansonprogrammen renommierter Ensembles und Solisten. Besonders bekannt sind etwa Chansons wie "Die Circe", "Die Kleptomanin", "Die hysterische Ziege", "Johnny, wenn Du Geburtstag hast" oder "Wenn ich mir was wünschen dürfte". Dagmar Manzel gehört zu den führenden Theater-, Film- und Fernsehschauspielerinnen Deutschlands. An der Komischen Oper trat sie in Sondheims "Sweeney Todd" sowie in "Kiss me Kate", "Im Weißen Rössl", in "Ball im Savoy" auf und triumphierte mit einem Programm mit Brecht/Weills "Die sieben Todsünden" (Regie: Barrie Kosky). Im Februar 2014 hat - ebenfalls in der Regie von Barrie Kosky - ein Friedrich Hollaender-Abend an der Komischen Oper Premiere, dessen zentralen Bestandteil Ausschnitte aus ihrem Deutsche Grammophon-Debütalbum bilden.
Komponist: Friedrich Holländer
Instrumenten Solist: Dagmar Manzel, Michael Abramovich
Dagmar Manzel wurde einem größeren Film- und Fernsehpublikum durch Rollen in "Nach Fünf im Urwald", "Crazy" und "Klemperer. Ein Leben in Deutschland" u.a. bekannt.

Sie gehörte lange Zeit zum Ensemble des Deutschen Theaters Berlin.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Friedrich Holländer
ISBN-13 :: 0028947923282
ISBN: 8947923281
Erscheinungsjahr: 14.02.2014
Verlag: Universal Vertrieb
Gewicht: 111g
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Audio-CD, 144x124x12 mm