Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Laszlo Krasznahorkai
ISBN-13: 9781781255100
Einband: Buch
Seiten: 451
Gewicht: 602 g
Format: 223x139x43 mm
Sprache: Englisch

Seiobo There Below

Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
0
László Krasznahorkai, geboren 1954 in Gyula/Ungarn, studierte Philosophie an der Budapester Universität. Er erhielt für sein literarisches Schaffen zahlreiche Preise, u. a. 1996 ein Stipendium des Wissenschaftskollegs Berlin und 2015 den Man Booker International Prize für sein Lebenswerk. László Krasznahorkai lebt heute als freier Autor in Pilisszentlászló.
2
A timeless masterpiece from one of the world's most distinguished writers
3
Winner of the 2015 Man Booker International Prize.
Beauty, in László Krasznahorkai's new novel, reflects, however fleeting, the sacred - even if we are mostly unable to bear it. In Seiobo There Below we see the Japanese goddess Seiobo returning to mortal realms in search of perfection. An ancient Buddha being restored; the Italian renaissance painter Perugino managing his workshop; a Japanese Noh actor rehearsing; a fanatic of Baroque music lecturing to a handful of old villagers; tourists intruding into the rituals of Japan's most sacred shrine; a heron as it gracefully hunts its prey.

Told in chapters that sweep us across the world and through time, covering the furthest reaches of human experience, Krasznahorkai demands that we pause and ask ourselves these questions: What is sacred? How do we define beauty? What makes great art endure? Melancholic and mesmerisingly beautiful, this latest novel by the author of Satantango shows us how to glimpse the divine through extraordinary art and human endeavour.

Winner of Best Translated Book of the Year Award 2014. Translated by Ottilie Mulzet
Autor: Laszlo Krasznahorkai
ワbersetzung von: Ottilie Mulzet
László Krasznahorkai, geboren 1954 in Gyula/Ungarn, studierte Philosophie an der Budapester Universität. Er erhielt für sein literarisches Schaffen zahlreiche Preise, u. a. 1996 ein Stipendium des Wissenschaftskollegs Berlin und 2015 den Man Booker International Prize für sein Lebenswerk. László Krasznahorkai lebt heute als freier Autor in Pilisszentlászló.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Laszlo Krasznahorkai
ISBN-13 :: 9781781255100
ISBN: 1781255105
Erscheinungsjahr: 01.08.2015
Verlag: Profile Books
Gewicht: 602g
Seiten: 451
Sprache: Englisch
Sonstiges: Buch, 223x139x43 mm