Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: H. G. Wells
ISBN-13: 9781909621534
Einband: Buch
Seiten: 128
Gewicht: 160 g
Format: 157x101x17 mm
Sprache: Englisch

The Time Machine

Macmillan Collector's Library
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
0
H(erbert) G(eorge) Wells, geb. am 21. September 1866 in Bromley/Kent, starb am 13. August 1946 in London. Nach einer Kaufmannslehre absolvierte er ein naturwissenschaftliches Studium mit Prädikatsexamen; nach nur wenigen Jahren als Dozent lebte er als freier Schriftsteller. Sein Gesamtwerk umfaßt etwa hundert Bände. Zu Weltruhm gelangte er mit seinen Romanen und Erzählungen, die ihn als Begründer der modernen Science Fiction, als genialen phantastischen Utopisten und als kritisch-humorvollen Gesellschaftssatiriker ausweisen.
2
In The Time Machine by H. G. Wells - a hugely influential, groundbreaking work of science fiction - a brilliant scientist constructs a machine, which, with the pull of a lever, propels him to the year AD 802,701
1
A pocket hardback of H. G. Wells' brilliant first novel
3
In The Time Machine by H. G. Wells - a hugely influential, groundbreaking work of science fiction - a brilliant scientist constructs a machine, which, with the pull of a lever, propels him to the year AD 802,701. The Time Traveller finds himself in a verdant, seemingly idyllic landscape where he is greeted by the diminutive Eloi people. The Eloi are beautiful but weak and indolent, and the explorer is perplexed by their fear of the dark. He soon discovers the reason for their fear - the Eloi are not the only race to have inherited the earth. When his time machine disappears, the Time Traveller must descend alone into the subterranean tunnels of the Morlocks - a terrifying, carnivorous people who toil in darkness - to reclaim it.
This beautiful Macmillan Collector's Library edition of The Time Machine features an introduction by Dr Mark Bould.

Designed to appeal to the booklover, the Macmillan Collector's Library is a series of beautiful gift editions of much loved classic titles. Macmillan Collector's Library are books to love and treasure.
Autor: H. G. Wells
H(erbert) G(eorge) Wells, geb. am 21. September 1866 in Bromley/Kent, starb am 13. August 1946 in London. Nach einer Kaufmannslehre absolvierte er ein naturwissenschaftliches Studium mit Prädikatsexamen; nach nur wenigen Jahren als Dozent lebte er als freier Schriftsteller. Sein Gesamtwerk umfaßt etwa hundert Bände. Zu Weltruhm gelangte er mit seinen Romanen und Erzählungen, die ihn als Begründer der modernen Science Fiction, als genialen phantastischen Utopisten und als kritisch-humorvollen Gesellschaftssatiriker ausweisen.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: H. G. Wells
ISBN-13 :: 9781909621534
ISBN: 1909621536
Erscheinungsjahr: 26.01.2017
Verlag: Pan Macmillan
Gewicht: 160g
Seiten: 128
Sprache: Englisch
Sonstiges: Buch, 157x101x17 mm