Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Eric Blondel
ISBN-13: 9782296161016
Einband: PDF
Seiten: 296
Sprache: Französisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Nietzsche le corps et la culture

Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Lire Nietzsche, moins philosophe que psychologue et philologue genealogiste, c'est apprendre a lire le texte de la culture pour en denoncer les grands mots, les notions imaginaires, et, en "e;medicynique"e;, remonter a l'origine cachee de l'idealisme moral : le corps. La "e;morale"e; se revele alors le symptome de la decadence, de la desorganisation des affects, qui conduit a la negation de la realite.
Lire Nietzsche, moins philosophe que psychologue et philologue genealogiste, c'est apprendre a lire le texte de la culture pour en denoncer les grands mots, les notions imaginaires, et, en "e;medicynique"e;, remonter a l'origine cachee de l'idealisme moral : le corps. La "e;morale"e; se revele alors le symptome de la decadence, de la desorganisation des affects, qui conduit a la negation de la realite.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Eric Blondel
ISBN-13 :: 9782296161016
ISBN: 2296161014
Verlag: Harmattan
Seiten: 296
Sprache: Französisch
Sonstiges: Ebook, Maximale Downloadanzahl: 6