Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Elke Grundler
ISBN-13: 9783035500875
Einband: Taschenbuch
Seiten: 256
Gewicht: 467 g
Format: 224x154x16 mm
Sprache: Deutsch

Konzeptionen des Mündlichen - wissenschaftliche Perspektiven und didaktische Konsequenzen

Bd.3, Mündlichkeit
Lehrpersonen
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Was ist unter Mündlichkeit zu verstehen? Inwiefern ist diese Frage didaktisch relevant? In den Domänen der Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik, besonders aber auchim schulischen Kontext sind Vorstellungen beziehungsweise Konzeptionen von Mündlichkeit bedeutsam. Denn sie prägen Erwartungen, sie konturieren wissenschaftliche Modelle und unterrichtliche Lerngegenstände sowie Unterrichtsmethoden in je unterschiedlicher Weise. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes setzen sich explizit und implizit mit verschiedenen Konzeptionen des Mündlichen auseinander: Neben der grundsätzlichen Klärung, was Mündlichkeit ausmacht, werden aus der Perspektive der Mündlichkeitsforschung, der Schriftlichkeitsforschung und ausgehend vom Deutschen als Fremdsprache Mündlichkeitskonzeptionen problematisiert und präzisiert. Darauf aufbauend entwickeln die Autorinnen und Autoren realitätsnahe Unterrichtsvorschläge. Für Mündlichkeitsdomänen wie das Sprechen und Zuhören sowie das Präsentieren und Moderieren werden Konsequenzen und Anregungen für den Unterricht formuliert und Beurteilungsmöglichkeiten auf den Prüfstand gestellt.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Elke Grundler
ISBN-13 :: 9783035500875
ISBN: 3035500878
Verlag: hep Verlag
Gewicht: 467g
Seiten: 256
Sprache: Deutsch
Auflage 1. Aufl.
Sonstiges: Taschenbuch, 224x154x16 mm