Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Georg Kreisler
ISBN-13: 9783037920312
Einband: Ebook
Seiten: 224
Sprache: Deutsch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Kopierschutz: Digital Watermark [Social-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Wien

Die einzige Stadt der Welt, in der ich geboren bin. Satiren
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
"Für London, für New York, für Paris findet man Beweise. Für Wien nicht. Sokrates hätte Wien gehasst." Georg Kreisler und Wien: Kann das gut gehen? Wohl kaum. "Ich schrieb dieses Buch 1977, und 1987 wurde es von einem Wiener Verlag veröffentlicht und schnell wieder fallen gelassen. Ich freue mich sehr, dass der Atrium Verlag das Buch nun aus dem Donaukanal holt, in den es geworfen worden war. Denn gerade in der heutigen Zeit tut es wohl, Wien näher kennenzulernen. Nicht, dass ich empfehlen würde, dort den Urlaub zu verbringen, da wäre man in Weißrussland oder North Dakota besser dran, aber Wien ist eine Ausnahme von der übrigen Welt, es gehört zur Seele. Wenn Ihnen dieses Buch das komische Erlebnis 'Wien' näherbringen kann, dann ist das Ziel erreicht, das ich mir vor dreißig Jahren gesetzt habe. Sie werden sich wundern." Georg Kreisler

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Georg Kreisler
ISBN-13 :: 9783037920312
ISBN: 3037920319
Verlag: Atrium Zürich
Seiten: 224
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Ebook