Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Aberrant Architecture
ISBN-13: 9783038600268
Einband: Taschenbuch
Seiten: 195
Gewicht: 495 g
Format: 241x161x20 mm
Sprache: Englisch

Wherever You Find People

The Radical Schools of Oscar Niemeyer, Darcy Ribeiro and Leonel Brizola
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Aberrant Architecture ist ein im Jahr 2010 gegründetes Londoner Büro, das in den Bereichen Architektur, Kunst, Design und weiteren Kulturbereichen tätig ist. David Chambers und Kevin Haley sind die Gründer und Geschäftsführer.
Die CIEPs im brasilianischen Bundesstaat Rio de Janeiro sind ein herausragendes Beispiel für architektonische Antworten auf herausfordernde sozioökonomische Bedingungen
Dokumentiert die Architektur der CIEPs, darunter kaum bekannte Entwürfe Oscar Niemeyers
Erzählt die Geschichte der CIEP-Initiative basierend auf Gesprächen mit den Schlüsselfiguren des Projekts Präsentiert bisher unveröffentlichtes Material aus dem Oscar-Niemeyer-Archiv
Wherever You Find People erzählt die ungewöhnliche Geschichte der öffentlichen Bildungszentren (Centros Integrados de Educação Pública, CIEP) im brasilianischen Bundesstaat Rio de Janeiro. Die CIEP entsprangen einer pionierhaften Initiative, die 1982 vom Gouverneur von Rio, Leonel Brizola, dem Politiker und Intellektuellen Darcy Ribeiro und dem weltbekannten Architekten Oscar Niemeyer gegründet worden war. Eine starke Landflucht der Bevölkerung liess damals den Bedarf an öffentlichen Schul- und Bildungseinrichtungen rasant ansteigen. Die mehr als 500 bis heute errichteten CIEPs zeugen von vorwärts gerichtetem Denken und Ambitionen in Zeiten der Diktatur und Hyperinflation.Das Buch stellt das CIEP-Programm und seine Architektur basierend auf Gesprächen mit den Schlüsselfiguren des Vorhabens dar. Zahlreiche Abbildungen von Originalskizzen und mit Notizen versehene Zeichnungen aus dem Archiv Oscar Niemeyers sowie Essays von verschiedenen Autoren zeigen auf, wie Architektur auf herausfordernde sozioökonomische Bedingungen reagieren kann.
Editiert von: Aberrant Architecture, David Chambers, Kevin Haley
Aberrant Architecture ist ein im Jahr 2010 gegründetes Londoner Büro, das in den Bereichen Architektur, Kunst, Design und weiteren Kulturbereichen tätig ist. David Chambers und Kevin Haley sind die Gründer und Geschäftsführer.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Aberrant Architecture
ISBN-13 :: 9783038600268
ISBN: 3038600261
Erscheinungsjahr: 01.10.2016
Verlag: Park Books
Gewicht: 495g
Seiten: 195
Sprache: Englisch
Sonstiges: Taschenbuch, 241x161x20 mm, 5 Schwarz-Weiß- Abbildungen 66 farbige Abbildungen