Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Eric-Emmanuel Schmitt
ISBN-13: 9783104015996
Einband: Ebook
Seiten: 96
Sprache: Deutsch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Kopierschutz: Digital Watermark [Social-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Milarepa

Erzählung
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Eric-Emmanuel Schmitt erzählt die Legende des tibetischen Mönchs Milarepa, der sich vom Rächer ohne Gnade zum Erleuchteten wandelt. Mit dieser Geschichte über die Versöhnung stiftende Kraft des Buddhismus vollendet er seine Tetralogie der Weltreligionen, die mit dem Weltbestseller ›Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran‹ ihren Anfang nahm.»Ein Text, der uns mitnimmt, zu den Gipfeln des Himalaja, zu den Gipfeln des menschlichen Denkens und zur Frage, wie man seinen Weg in der Welt finden kann.« Radio France
Eric-Emmanuel Schmitt erzählt die Legende des tibetischen Mönchs Milarepa, der sich vom Rächer ohne Gnade zum Erleuchteten wandelt. Mit dieser Geschichte über die Versöhnung stiftende Kraft des Buddhismus vollendet er seine Tetralogie der Weltreligionen, die mit dem Weltbestseller ›Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran‹ ihren Anfang nahm.


»Ein Text, der uns mitnimmt, zu den Gipfeln des Himalaja, zu den Gipfeln des menschlichen Denkens und zur Frage, wie man seinen Weg in der Welt finden kann.« Radio France

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Eric-Emmanuel Schmitt
ISBN-13 :: 9783104015996
ISBN: 3104015996
Verlag: FISCHER E-Books
Seiten: 96
Sprache: Deutsch
Auflage 1
Sonstiges: Ebook