Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Jan Glück
ISBN-13: 9783110457483
Einband: Buch
Seiten: 235
Gewicht: 487 g
Format: 236x162x20 mm
Sprache: Deutsch

Reflexionen des Politischen in der europäischen Tierepik

Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Jan Glück, Kathrin Lukaschek, Michael Waltenberger, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt a. M.
99
Die Beiträge des Bandes fragen nach der Thematisierung von Herrschaft, Macht, Recht und Gewalt in Tierepen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit: Lässt sich hier neben satirischer Kritik auch eine epistemisch tiefer greifende Auseinandersetzung mit den Geltungsgründen politischer Ordnung beobachten? Dabei werden nicht nur Reaktionen auf vorbestehende Normgeltungen sichtbar, sondern auch originäre Reflexionen des Poltischen.
Editiert von: Jan Glück, Kathrin Lukaschek, Michael Waltenberger
Jan Glück, Kathrin Lukaschek, Michael Waltenberger, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt a. M.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Jan Glück
ISBN-13 :: 9783110457483
ISBN: 3110457482
Erscheinungsjahr: 07.11.2016
Verlag: Gruyter, de Oldenbourg
Gewicht: 487g
Seiten: 235
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 236x162x20 mm, 3 Schwarz-Weiß- Abbildungen