Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Frank Schalow
ISBN-13: 9783110481648
Einband: Taschenbuch
Seiten: 243
Gewicht: 382 g
Format: 231x159x17 mm
Sprache: Englisch

Departures

112, Quellen und Studien zur Philosophie
At the Crossroads between Heidegger and Kant
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Frank Schalow, University of New Orleans, LA, USA.
In der 1970 gegründeten Reihe erscheinen Arbeiten, die philosophiehistorische Studien mit einem systematischen Ansatz oder systematische Studien mit philosophiehistorischen Rekonstruktionen verbinden. Neben deutschsprachigen werden auch englischsprachige Monographien veröffentlicht. Gründungsherausgeber sind: Erhard Scheibe (Herausgeber bis 1991), Günther Patzig (bis 1999) und Wolfgang Wieland (bis 2003). Von 1990 bis 2007 wurde die Reihe von Jürgen Mittelstraß mitherausgegeben.
99
In this study, the author shows new entry points to the dialogue between Kant and Heidegger. Schalow takes up the question: "Why should a philosopher like Kant, for whom language seemed to be almost inconsequential, become the crucial counter point for a thinker like Heidegger to develop a novel way to understand and express the most perennial of all philosophical concepts, namely, 'being' as such?"
Autor: Frank Schalow
Frank Schalow, University of New Orleans, LA, USA.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Frank Schalow
ISBN-13 :: 9783110481648
ISBN: 3110481642
Erscheinungsjahr: 30.06.2016
Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
Gewicht: 382g
Seiten: 243
Sprache: Englisch
Sonstiges: Taschenbuch, 231x159x17 mm