Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Jas Elsner
ISBN-13: 9783110482317
Einband: Taschenbuch
Seiten: 446
Gewicht: 744 g
Format: 238x169x27 mm
Sprache: Englisch

Life, Death and Representation

29, Millennium-Studien / Millennium Studies
Some New Work on Roman Sarcophagi
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Jas Elsner, Corpus Christi College, Oxford, UK;Janet Huskinson, The Open University, Milton Keynes, UK.
DieMillennium-Studien wollen Grenzen überschreiten, Grenzen zwischen den Epochen und regionalen Räumen wie auch Grenzen zwischen den Disziplinen. Millennium ist international, transdisziplinär und epochenübergreifend ausgerichtet. Das Herausgebergremium und der Beirat repräsentieren ein breites Spektrum von Fächern: Kunst- und literaturwissenschaftliche Beiträge kommen ebenso zu ihrem Rechtwie historische, theologische und philosophische, Beiträge zu den lateinischen und griechischen Kulturen ebenso wie zu den orientalischen.
Das Jahrbuch und die Begleitreihe Millennium-Studien wollen Grenzen überschreiten, Grenzen zwischen den Epochen und regionalen Räumen wie auch Grenzen zwischen den Disziplinen. Millennium ist international, transdisziplinär und epochenübergreifend ausgerichtet. Das Herausgebergremium und der Beirat repräsentieren ein breites Spektrum von Fächern: Kunst- und literaturwissenschaftliche Beiträge kommen ebenso zu ihrem Rechtwie historische, theologische und philosophische, Beiträge zu den lateinischen und griechischen Kulturen ebenso wie zu den orientalischen. In den Studien werden einschlägige Monographien oder Sammelwerke aus dem gesamten Themenspektrum vorgelegt. Alle an den Verlag angebotenen Manuskripte werden einem Begutachtungsprozess unterzogen, bevor sie offiziell zur Veröffentlichung angenommen werden können.Für die Reihe Millennium Studien / Millennium Studies gilt ein "double blind peer review" Verfahren. Alle Manuskripte werden von einem der Reihenherausgeber und von einem externen Gutachter begutachtet. Die Gutachten werden auf der Basis eines Fragebogens ausgestellt und anonymisiert, bevor sie an den Autor/die Autorin zurückgeschickt werden.Falls Sie Ihr Manuskript für die Reihe Millennium Studien einreichen möchten, bitte wir Sie ein kurzes Exposé über den Inhalt und den Aufbau Ihrer Arbeit an das Lektorat zu schicken (Dr. Serena Pirrotta: Serena.Pirrotta@degruyter.com; Katrin Hofmann: Katrin.Hofmann@degruyter.com). Im Jahrbuch soll durch die Vielfalt der Artikel, deren Verbindungslinien untereinander jeweils ein ausführliches Editorial skizziert, das Gespräch zwischen den Fächern und den nationalen Forschungskulturen belebt werden. Einzelrezensionen werden nicht veröffentlicht, bisweilen aber Literaturberichte. Publikationssprachen sind vornehmlich Englisch und Deutsch; die Aufnahme französischer, italienischer und spanischer Artikel ist möglich.
Editiert von: Jas Elsner, Janet Huskinson
Jas Elsner, Corpus Christi College, Oxford, UK;Janet Huskinson, The Open University, Milton Keynes, UK.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Jas Elsner
ISBN-13 :: 9783110482317
ISBN: 3110482312
Erscheinungsjahr: 01.07.2016
Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
Gewicht: 744g
Seiten: 446
Sprache: Englisch
Sonstiges: Taschenbuch, 238x169x27 mm