Lektürehilfen "Im Westen nichts Neues"

Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I
ISBN-13:
9783129230879
Erscheinungsdatum:
01.11.2014
Seiten:
128
Autor:
Erich M. Remarque
Gewicht:
161 g
Format:
198x126x10 mm
Serie:
Klett Lektürehilfen
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Erich M. Remarque, geb. 1898 in Osnabrück, besuchte das katholische Lehrerseminar. 1916 als Soldat eingezogen, wurde er nach dem Krieg zunächst Aushilfslehrer, später Gelegenheitsarbeiter, schließlich Redakteur in Hannover und Berlin. 1932 verließ Remarque Deutschland und lebte zunächst im Tessin/Schweiz. Seine Bücher 'Im Westen nichts Neues' und 'Der Weg zurück' wurden 1933 von den Nazis verbrannt, er selber wurde 1938 ausgebürgert. Ab 1941 lebte Remarque offiziell in den USA und erlangte 1947 die amerikanische Staatsbürgerschaft. 1970 starb er in seiner Wahlheimat Tessin.
Die Pflichtlektüre einfach verstanden

In seinem Roman "Im Westen nichts Neues" stellt Erich Maria Remarque eine Generation dar, "die vom Krieg zerstört wurde - auch wenn sie seinen Granaten entkam". Das schonungslos realistische Antikriegsbuch - mit dem Remarque weltberühmt wurde - erzählt von Kriegsbegeisterung, Ernüchterung und den Schrecken des Ersten Weltkrieges.

- wissen, was wann passiert: dank ausführlicher Inhaltsangabe mit Interpretation
- wissen, welche Themen wichtig sind: anhand thematischer Kapitel
- auf wichtige Fragen die richtigen Antworten wissen: gut vorbereitet durch typische Abiturfragen mit Lösungen
Die Pflichtlektüre einfach verstanden
In seinem Roman "Im Westen nichts Neues" stellt Erich Maria Remarque eine Generation dar, "die vom Krieg zerstört wurde - auch wenn sie seinen Granaten entkam". Das schonungslos realistische Antikriegsbuch - mit dem Remarque weltberühmt wurde - erzählt von Kriegsbegeisterung, Ernüchterung und den Schrecken des Ersten Weltkrieges.

- wissen, was wann passiert:

dank ausführlicher Inhaltsangabe mit Interpretation
- wissen, welche Themen wichtig sind:

anhand thematischer Kapitel
-auf wichtige Fragen die richtigen Antworten wissen:

gut vorbereitet durch typische Abiturfragen mit Lösungen

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.