Das Gerinnungskompendium

Häufige Befundkonstellationen, Inerpretation, klinische Konsequenz
 Kunststoff
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I
Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
ISBN-13:
9783131317520
Einband:
Kunststoff
Erscheinungsdatum:
12.12.2012
Seiten:
1104
Autor:
Monika Barthels
Gewicht:
1421 g
Format:
200x136x53 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Professor Dr. med. Monika Barthels, ehem. Hochschullehrerin an der MHH und langjährige Leiterin des GTH-Intensivkurses für klinische Hämostaseologie
Fragen und Probleme im Zusammenhang mit der Blutgerinnung nehmen in allen medizinischen Fachgebieten zu. Praktische Kenntnisse, schnelle diagnostische und therapeutische Strategien sind in Notsituationen und bei therapeutischen Interventionen unerlässlich.
Schnellorientierung und rasche Handlungshilfe
- Merksätze und anschauliche Fallbeispiele, viele Tabellen
- Interpretation von Befundkombinationen gebräuchlicher Gerinnungsteste
- Glossar: Suche nach Schlagworten der Störungen, nach Tests oder Therapien
Orientierungshilfen beim Einzelbefund
- Ursachen abnormer Messwerte, Vermeidung von Fehlinterpretationen
- Besonderheiten in der Pädiatrie und Schwangerschaft
- Angeborene und erworbene Thrombophilien
- Management massiver Blutungen
Kompliziertes ganz einfach
-Klinik und Verlauf der häufigsten Störungen der Blutstillung:
Ursachen, Diagnostik und Therapie
- Interaktion zwischen den einzelnen Komponenten der Blutgerinnung
-und anderen biologischen Systemen; Einfluss von Hormonen. Zytokinen...
Laborteil zum detaillierten Nachschlagen
- Alle relevanten Testverfahren
- Klinische Bedeutung, Methodik, Interpretation, Fehlermöglichkeiten
Schnellorientierung und rasche Handlungshilfe
- Merksätze und anschauliche Fallbeispiele, viele Tabellen
- Interpretation von Befundkombinationen gebräuchlicher Gerinnungsteste
- Glossar: Suche nach Schlagworten der Störungen, nach Tests oder Therapien

Orientierungshilfen beim Einzelbefund
- Ursachen abnormer Messwerte, Vermeidung von Fehlinterpretationen
- Besonderheiten in der Pädiatrie und Schwangerschaft
- Angeborene und erworbene Thrombophilien
- Management massiver Blutungen

Kompliziertes ganz einfach
-Klinik und Verlauf der häufigsten Störungen der Blutstillung:
Ursachen, Diagnostik und Therapie
- Interaktion zwischen den einzelnen Komponenten der Blutgerinnung
-und anderen biologischen Systemen; Einfluss von Hormonen, Zytokinen etc.

Laborteil zum detaillierten Nachschlagen
- Alle relevanten Testverfahren
- Klinische Bedeutung, Methodik, Interpretation, Fehlermöglichkeiten

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.