Hirntod

Konzept - Kommunikation - Verantwortung
 Mixed media product~1:25~1:10
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783131986610
Einband:
Mixed media product~1:25~1:10
Erscheinungsdatum:
21.10.2015
Seiten:
184
Autor:
Dag Moskopp
Gewicht:
387 g
Format:
244x172x12 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Dag Moskopp, geboren 1956, ist Professor für Neurochirurgie. Seit April 2007 Direktor der Klinik für Neurochirurgie imVivantes-Klinikum Berlin-Friedrichshain.
Die Diagnose Hirntod ist für Ärzte, Pflegekräfte und Angehörige ein belastendes Thema. Neue Gesetze und Richtlinien zur Hirntoddiagnostik sowie unterschiedliche ethisch-moralische Vorstellungen führen zu Unsicherheiten im Handeln. Dieses Handbuch bietet einen Leitfaden sowohl für die Diagnosestellung, als auch den sicheren Umgang mit der schwierigen Situation Hirntod.
- gesetzlich vorgeschriebene klinische Hirntoddiagnostik

- Schnittstelle zur Transplantationsmedizin und Organspende

- Entscheidungsfindung für das weitere Vorgehen

- Beendigung der Therapie und Weiterbehandlung bis zur Organentnahme

- rechtliche, ethische und religiöse Aspekte

- Umgang und Kommunikation mit Angehörigen

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.