Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Konrad Umlauf
ISBN-13: 9783447041768
Einband: Taschenbuch
Seiten: 191
Gewicht: 381 g
Format: 241x172x15 mm
Sprache: Deutsch

Moderne Buchkunde

Bücher in Bibliotheken und im Buchhandel heute
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Konrad Umlauf; Professor und stellvertretenden Geschäftsführender Direktor am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität Berlin
Während die erste Auflage von Konrad Umlaufs Moderner Buchkunde im Wesentlichen auf die Praxis in den Öffentlichen Bibliotheken zielte, richtet sich die Neuauflage auch an Interessenten aus Verlagen, Sortimentsbuchhandlungen und allen anderen Bibliothekssparten. Auch schlägt sich der Funktionswandel des gedruckten Buches im Zusammenspiel mit elektronischem Publizieren und mit veränderten Seh- und Nutzungsgewohnheiten infolge der Multimediatisierung nieder. Den Schwerpunkt legt Konrad Umlauf auf die Merkmale aller Buchgattungen und auf die gegenwärtige und zukünftige Rolle des gedruckten Buches im Buchhandel und in Bibliotheken, während historische Aspekte nur am Rande behandelt werden.
Autor: Konrad Umlauf
Konrad Umlauf; Professor und stellvertretenden Geschäftsführender Direktor am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität Berlin

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Konrad Umlauf
ISBN-13 :: 9783447041768
ISBN: 3447041765
Erscheinungsjahr: 01.12.2004
Verlag: Harrassowitz Verlag
Gewicht: 381g
Seiten: 191
Sprache: Deutsch
Auflage 05002, 2., aktualisierte und neu gefasste Auflage.
Sonstiges: Taschenbuch, 241x172x15 mm