Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Nadine Bondorf
ISBN-13: 9783531197036
Einband: eBook
Seiten: 202
Sprache: Deutsch
eBook Typ: PDF
eBook Format: eBook
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Profession und Kooperation

Eine Verhältnisbestimmung am Beispiel der Lehrerkooperation
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Lehrerkooperation ist im schulpädagogischen Diskurs um Unterrichtsentwicklung und Professionalisierung zu einem zentralen Topos avanciert. Die entsprechende Detailforschung erscheint normativ aufgeladen und vernachlässigt vor allem Dynamik und Ambivalenz von Lehrerkooperationsprozessen. An diesem Forschungsdesiderat setzt Nadine Bondorf mit den Mitteln rekonstruktiver Sozialforschung an. Auf der Grundlage von in-situ-Daten wird die kommunikative Praxis von Lehrergruppen rekonstruiert und damit die Struktur von Kooperationsprozessen von Lehrkräften näher bestimmt.
Fragestellungen und Methoden der empirischen Untersuchung.- Anlage und Aufbeu der Studie.- Kumulative Fallerschließung.- Kontrastierung und Theoretisierung der Ergebnisse.?

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Nadine Bondorf
ISBN-13 :: 9783531197036
ISBN: 3531197037
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Seiten: 202
Sprache: Deutsch
Auflage 2013
Sonstiges: Ebook, Lehrerkooperation ist im schulpädagogischen Diskurs um Unterrichtsentwicklung und Professionalisierung zu einem zentralen Topos avanciert. Die entsprechende Detailforschung erscheint normativ aufgeladen und vernachlässigt vor allem Dynamik und Ambivalenz von Lehrerkooperationsprozessen. An diesem Forschungsdesiderat setzt Nadine Bondorf mit den Mitteln rekonstruktiver Sozialforschung an. Auf der Grundlage von in-situ-Daten wird die kommunikative Praxis von Lehrergruppen rekonstruiert und damit d