Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Katharina D. Giesel
ISBN-13: 9783531907314
Einband: eBook
Seiten: 285
Sprache: Deutsch
eBook Typ: PDF
eBook Format: eBook
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Leitbilder in den Sozialwissenschaften

Begriffe, Theorien und Forschungskonzepte
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Der Leitbildbegriff avanciert derzeit zu einer neuen sozialwissenschaftlichen Kategorie. Katharina D. Giesel befasst sich mit den Fragen, was in den verschiedensten Sozialwissenschaften unter Leitbildern verstanden wird, wie diese Kategorie konzeptionell in Forschungs- und Handlungskonzepte eingebunden wird und inwiefern Leitbilder eine zeitgemäße Kategorie der Sozialwissenschaften darstellen. Auf diese Weise gibt die Autorin dem derzeit verhältnismäßig diffusen Leitbildansatz der Sozialwissenschaften ein konsistentes begriffliches, theoretisches und konzeptionelles Fundament und schafft eine substanzielle Grundlage für die sozialwissenschaftliche Leitbildforschung.
Die Karriere des Leitbildbegriffs - Rekonstruktion des Leitbilddiskurses: Anlage und Resultat der Hauptuntersuchung - Leitbilder in den Sozialwissenschaften - die Diskursanalyse - Kontextualisierung der Kategorie Leitbild - Resümee: Zur Neufassung des Leitbildansatzes
Die Entstehung der vorliegenden Arbeit haben viele Menschen mit ihren Ideen, Anreg- gen oder schlicht einem offenen Ohr begleitet. Manche sind ein Stück des Weges mit- gangen, andere haben den ganzen, langen Schaffensprozess miterlebt. Einigen bin ich zu besonderem Dank verpflichtet. Prof. Dr. Gerhard de Haan hat mich auf meinem Werdegang an der Freien Universität Berlin von der Einführungsvorlesung bis zur vorliegenden Publikation als anregender M- tor, Projektleiter und Doktorvater begleitet. Ausdauernde fachliche und seelische Unterstützung erhielt ich von meinen Berater- nen, Mutmacherinnen, critical friends und Lektorinnen Andrea Hiesinger, Andrea Effinger, Dr. Friedrun Erben, Ilona Böttger, Dr. Inka Bormann, Julia Mann, Monika Settele und Dr. Sandra Hupka. Meine Eltern haben mich in meinem Vorhaben bestärkt und das ex- tenzielle Netz unter mir aufgespannt. Allen möchte ich hiermit herzlich für ihre Unterstützung danken. Ihre Aufmerksamkeit und Geduld, Zeit und Mühe sowie das in mein Projekt gesetzte Vertrauen haben wesentlich zu seinem Gelingen beigetragen.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Katharina D. Giesel
ISBN-13 :: 9783531907314
ISBN: 353190731X
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Seiten: 285
Sprache: Deutsch
Auflage 2007
Sonstiges: Ebook, Der Leitbildbegriff avanciert derzeit zu einer neuen sozialwissenschaftlichen Kategorie. Katharina D. Giesel befasst sich mit den Fragen, was in den verschiedensten Sozialwissenschaften unter Leitbildern verstanden wird, wie diese Kategorie konzeptionell in Forschungs- und Handlungskonzepte eingebunden wird und inwiefern Leitbilder eine zeitgemäße Kategorie der Sozialwissenschaften darstellen. Auf diese Weise gibt die Autorin dem derzeit verhältnismäßig diffusen Leitbildansatz der Sozialwissensc