Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Manfred Mohr
ISBN-13: 9783548746128
Einband: Taschenbuch
Seiten: 205
Gewicht: 226 g
Format: 188x120x25 mm
Sprache: Deutsch

Verzeih Dir!

Ullstein-Bücher, Allgemeine Reihe
Inneren und äußeren Frieden finden mit Ho'oponopono
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen
Mohr, ManfredDr. Manfred Mohr ist Seminarleiter, Autor und Coach. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht vor allem die Vertiefung des Herzkontaktes. In seinen Workshops und Vorträgen bringt er die Menschen ins Erleben und lässt sie den Wunsch ihres Herzens spüren. Er ist der Ehemann der im Oktober 2010 verstorbenen Bestsellerautorin Bärbel Mohr und lebt mit den gemeinsamen Kindern in der Nähe von München. Manfred Mohr möchte das geistige Erbe seiner Frau bewahren und weiterführen.
Ho'oponopono - die Kraft der hawaiianischen Vergebungsmethode
Ho'oponopono ist eine alte hawaiianische Technik und bedeutet »etwas richtig stellen« oder »etwas zurechtrücken«. Wie aber gelingt es, sich selbst zu verzeihen?Ho'oponopono ist eine alte hawaiianische Technik und bedeutet »etwas richtig stellen« oder »etwas zurechtrücken«. Wie aber gelingt es, sich selbst zu verzeihen?Manfred Mohr erklärt in seinem Buch, wie das hawaiianische Ritual Ho'oponopono dabei als Schlüssel fungieren kann. Indem wir uns in unser Gegenüber versetzen, sehen wir einen Konflikt mit den Augen des Anderen und können ihm verzeihen - und auch uns.
Ho'oponopono ist eine alte hawaiianische Technik und bedeutet "etwas richtig stellen" oder "etwas zurechtrücken". Wie aber gelingt es, sich selbst zu verzeihen?

Ho'oponopono ist eine alte hawaiianische Technik und bedeutet "etwas richtig stellen" oder "etwas zurechtrücken". Wie aber gelingt es, sich selbst zu verzeihen?

Manfred Mohr erklärt in seinem Buch, wie das hawaiianische Ritual Ho'oponopono dabei als Schlüssel fungieren kann. Indem wir uns in unser Gegenüber versetzen, sehen wir einen Konflikt mit den Augen des Anderen und können ihm verzeihen - und auch uns.
Autor: Manfred Mohr
Mohr, ManfredDr. Manfred Mohr ist Seminarleiter, Autor und Coach. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht vor allem die Vertiefung des Herzkontaktes. In seinen Workshops und Vorträgen bringt er die Menschen ins Erleben und lässt sie den Wunsch ihres Herzens spüren. Er ist der Ehemann der im Oktober 2010 verstorbenen Bestsellerautorin Bärbel Mohr und lebt mit den gemeinsamen Kindern in der Nähe von München. Manfred Mohr möchte das geistige Erbe seiner Frau bewahren und weiterführen.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Manfred Mohr
ISBN-13 :: 9783548746128
ISBN: 3548746128
Erscheinungsjahr: 04.01.2014
Verlag: Ullstein Taschenbuchvlg.
Gewicht: 226g
Seiten: 205
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 188x120x25 mm