Paua. Mehrohrschnecken: Über die Spätfolgen des arabischen Wahnsinns in Europa und die Bemühungen um die Erhaltung der endemischen Arten in Neuseeland
- 70 %

Paua. Mehrohrschnecken: Über die Spätfolgen des arabischen Wahnsinns in Europa und die Bemühungen um die Erhaltung der endemischen Arten in Neuseeland

Meerohrschnecken. Roman . 2007 . 526 S. 20,5 cm .;
 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Mängelexemplar

Als 'Mängelexemplar' gekennzeichnet jedoch garantiert vollständig unbenutzt und in gutem Zustand mit leichten Lagerspuren Sofort versandfertig

ISBN-13:
9783867671590
Einband:
Gebundene Ausgabe
Seiten:
526
Autor:
Peter Greminger
Gewicht:
670 g
SKU:
INF1000080760
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Der Tod seines Vaters verfolgte Carl all die Jahre. Das Einzige,was dem damals Achtjährigen blieb, war die Erinnerung an das Heldenbegräbnis, an die Salutschüsse und an die feierliche Überreichung einer Medaille mit der Urkunde des dänischen Königshauses. Der deutsche Wahn einer reinen arischen Rasse zerstörte auch das Leben seiner Mutter, so dass der Hass auf alles Deutsche wie eine nie erlöschende Glut in ihm schwelte. Als er im Alter von fast siebzig Jahren in Neuseeland seine Ruhe findet und sich bei Robin geborgen fühlt, glaubt er, endlich am Ziel zu sein. Da muss er entdecken, dass Robin als leidenschaftliche Tierschützerin und Angestellte des Departments of Conservation erbarmungslos alle nicht endemischen Arten, die scheinbar das Gleichgewicht der Natur in diesem außergewöhnlichen Landestören, auszurotten versucht. Die schwelende Glut lodert sofort wieder auf, greift gierig um sich und erfasst vernichtend selbst die unschuldige Liebe einer neuen Generation.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.