Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: A. Cherki
ISBN-13: 9783894013882
Einband: Gb.
Seiten: 0
Gewicht: 526 g
Sprache: Deutsch

Frantz Fanon. Ein Porträt

 Gb.
Sofort lieferbar | Versandkosten
Neuware
Neuware original eingeschweisst Rechnung mit MwSt new item still sealed
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Hausartikel Neu Neuware verlagsfrisch new item Besorg...
Nicht mehr verfügbar
14,90 €*
Neuware Neu Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
24,90 €*
Frantz Fanon, schwarzer Psychiater, Revolutionär und Schriftsteller, schrieb mit der Leidenschaft eines Betroffenen über das bis heute brennende Problem des Rassismus. Alice Cherki, algerische Psychiaterin, schildert Leben und Werk ihres Kollegen. Sie zeigt Fanon als Wegbereiter für ein Verständnis der Gewalt der Ausgegrenzten und Unterdrückten. Seine Analyse der Spirale von Gewalt und Gegengewalt, Terror und Gegenterror hat nichts an Aktualität verloren.

"Wir haben Alice Cherki dafür zu danken, daß sie diesem hervorragenden Intellektuellen, seiner Person wie seinen Büchern, den Platz gegeben hat, den sie verdienen - nicht nur in unserer Geschichte, sondern auch in unserer Gegenwart."Nouvel Observateur

"Ich höre noch heute Josies wütende Stimme, als sie ausgiebig die Szenen der Gewalt kommentierte, die sie gesehen oder von denen man ihr berichtet hatte. Auf ein neues, Frantz, >Die Verdammten dieser Erde
"Alice Cherkis informatives Fanon-Porträt bringt nun das desolate Ausmaß an Ignoranz und rassistischem Ressentiment zum Vorschein." Lothar Baier, Freitag

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: A. Cherki
ISBN-13 :: 9783894013882
ISBN: 3894013885
Verlag: Ed. Nautilus
Gewicht: 526g
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges