Mit dem Rücken zur Kunst. Die neuen Statussymbole der Macht

Die neuen Statussymbole der Macht
 Br.
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Wolfgang Ullrich analysiert in diesem Buch gründlich und mit viel Humor die Motive für die neuartige Allianz von Kunst und Machtelite Sehr lesenswert Harald Kalckenberg art das Kunstmagazin Br

ISBN-13:
9783803151643
Einband:
Br.
Seiten:
128
Autor:
W. Ullrich
Gewicht:
393 g
SKU:
INF1100002393
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Kunst ist symbolisches Kapital. Kapital, das auch jenseits des Ästhetischen Verwendung findet. So hat es schon immer eine Allianz zwischen Machtelite und Kunst gegeben. Doch die Zeiten, da sich die Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik vor gediegenem Mobiliar und Ölschinken abbilden ließen, sind vorbei. Manager und Volksvertreter umgeben sich zunehmend mit moderner, zeitgenössischer Kunst. Dem Wertewandel, der den neuen Statussymbolen der Macht zugrunde liegt, geht Wolfgang Ullrich ebenso nach, wie den Machtgesten und den Leistungsprofilen der Kunst.
copyright 3sat online

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Original verpackt
Sofort lieferbar
18,50 €*

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.