Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
ISBN-13: 9783853712535
Einband: Broschiert
Seiten: 176
Sprache: Deutsch

Essenz der Anarchie

Die Parlamentarismuskritik des libertären Sozialismus
Hausartikel
Neuware verlagsfrisch new item Besorgungsartikel mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Sofort lieferbar
12,90 €*
3
Neben dem Antimilitarismus bietet diese Parlamentarismuskritik der Anarchisten die meisten Anknüpfungspunkte an Problemfelder der heutigen Gesellschaft. Allen repräsentativen Umfragen zufolge nimmt in den Demokratien westlichen Musters das Misstrauen gegenüber den politischen Eliten zu. Gemäß dem Motto "Wozu noch wählen?" bleibt eine steigende Zahl von wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern den Urnengängen fern. Das Stimmvieh reagiert mittlerweile störrisch, wenn es, angeschlossen an die großen kulturindustriellen Illusionsmaschinen, als leicht manipulierbares Verschubmaterial für politische Wahlgänge missbraucht werden soll.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

ISBN-13 :: 9783853712535
Erscheinungsjahr: 16.03.2006
Verlag: Promedia
Seiten: 176
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges