Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Privitera,Walter
ISBN-13: 9783863930288
Einband: Taschenbuch
Seiten: 160
Gewicht: 181 g
Sprache: Deutsch

Stilprobleme. Zur Epistemologie Michel Foucaults

Zur Epistemologie Michel Foucaults
Hausartikel
Besorgungstitel mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen Neuware Rechnung mit MwSt new item
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
34,00 €*
0
Walter Privitera lehrt Soziologie an der Universität Milano-Bicocca. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu Fragen der Öffentlichkeit, der Individualisierung und der Risikogesellschaft.
2
Der Denkweg von Michel Foucault ist in den verschiedenen aufeinander folgenden Phasen seines Werkes von thematischen Verschiebungen und Brüchen geprägt. Privitera legt in seiner Untersuchung einige Motive der Philosophie Gaston Bachelards als Leitfaden für die Interpretation der gesamten Denkentwicklung Foucaults zugrunde und gelangt auf diese Weise zu einem einheitlichen Verständnis der Foucaultschen Theorie.
3
Der Denkweg von Michel Foucault ist in den verschiedenen aufeinander folgenden Phasen seines Werkes von thematischen Verschiebungen und Brüchen geprägt. Privitera legt in seiner Untersuchung einige Motive der Philosophie Gaston Bachelards als Leitfaden für die Interpretation der gesamten Denkentwicklung Foucaults zugrunde und gelangt auf diese Weise zu einem einheitlichen Verständnis der Foucaultschen Theorie.
Walter Privitera lehrt Soziologie an der Universität Milano-Bicocca. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu Fragen der Öffentlichkeit, der Individualisierung und der Risikogesellschaft.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Privitera,Walter
ISBN-13 :: 9783863930288
ISBN: 3863930282
Verlag: CEP Europäische Verlagsanstalt
Gewicht: 181g
Seiten: 160
Sprache: Deutsch
Auflage 2.
Sonstiges: Sonstiges

Mehr zum Thema