Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Wolf Wetzel
ISBN-13: 9783897715226
Einband: Taschenbuch
Seiten: 256
Gewicht: 286 g
Sprache: Deutsch

Aufstand in den Städten: Krise, Proteste, Strategien

Krise, Proteste, Strategien
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Versandkosten
Sie sparen:
50 % = 8,01 €*
Gebraucht - Wie neu
Mängelexemplar
Ungelesen vollständig sehr guter Zustand leichte Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet
Geben Sie Ihre Bewertung ab!  
Wir verlosen jeden Monat unter allen freigegebenen Rezensionen
3 Gutscheine im Wert von 20 Euro. Teilnahmebedingungen

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Hausartikel Neu Neuware verlagsfrisch new item Besorg...
Sofort lieferbar
16,00 €*
Neuware Neu Original verpackt
Sofort lieferbar
16,00 €*
0
Wolf Wetzel war Autor der autonomen L.U.P.U.S.- Gruppe, die seit
1986 autonome Theorie mit praktischen Fragen des Alltags ver-
band; Veröffentlichungen: Die Hunde bellen ... Von A bis (R)Z.
Eine Zeitreise durch die 68er Revolte und die militanten Kämpfe
der 70er bis 90er Jahre (Unrast 2001); Krieg ist Frieden. Über
Bagdad, Srebrenica, Genua, Kabul nach. (Unrast 2002); Tödliche Schüsse. Eine dokumentarische Erzählung (Unrast 2007).
3
Vor dem Hintergrund der schwersten Krise des Kapitalismus nachdem Zweiten Weltkrieg kam es an unterschiedlichen Orten zu Pro-
testen, Streiks und Unruhen. So unterschiedlich die Motive und
Zusammensetzung der Beteiligten waren und sind, so verschieden
sind die Mittel der Protestbewegung, sich Gehör zu verschaffen.
Das Buch beschreibt in den ersten Kapiteln die Krise und analysiert
die veränderten Bedingungen, die ein Großteil der Bevölkerung
nicht länger hinnehmen will. Im Mittelpunkt des Buches stehen
die verschiedenen Orte, an denen sich Widerstand formiert hat
und dabei ist, sich zu organisieren. Nicht nur die unterschiedlichen
Bedingungen der Krise werden dabei sichtbar gemacht, sondern
auch die verschiedenen Vorstellungen, wie Widerstand dagegen
aussehen soll und kann. Der letzte Teil des Buches beschäftigt sich
mit Einschätzungen und Perspektiven: Was ist an den verschiede-
nen Orten der Unruhen gleich, was ist prägnant anders? Worin
unterscheiden sich Riots (in den Banlieues/Frankreich oder in
Tottenham/England) von Protestbewegungen? An welche Gren-
zen stoßen die verschiedenen Protestbewegungen?
Editiert von: Wolf Wetzel
Wolf Wetzel war Autor der autonomen L.U.P.U.S.- Gruppe, die seit
1986 autonome Theorie mit praktischen Fragen des Alltags ver-
band; Veröffentlichungen: Die Hunde bellen ... Von A bis (R)Z.
Eine Zeitreise durch die 68er Revolte und die militanten Kämpfe
der 70er bis 90er Jahre (Unrast 2001); Krieg ist Frieden. Über
Bagdad, Srebrenica, Genua, Kabul nach. (Unrast 2002); Tödliche Schüsse. Eine dokumentarische Erzählung (Unrast 2007).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Wolf Wetzel
ISBN-13 :: 9783897715226
ISBN: 3897715228
Erscheinungsjahr: 01.07.2012
Verlag: Unrast
Gewicht: 286g
Seiten: 256
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges