Comrades. Bericht eines US-Unterbrigadisten im spanischen Bürgerkrieg
- 46 %

Comrades. Bericht eines US-Unterbrigadisten im spanischen Bürgerkrieg

 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Restauflage

Neuware Rechnung mit MwSt new item

ISBN-13:
9783891442845
Einband:
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum:
01.03.2001
Seiten:
243
Autor:
Harry Fisher
Gewicht:
375 g
SKU:
INF1100391253
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Der 2003 verstorbene Harry Fisher kämpfte 19 Monate als einer von 3000
amerikanischen Antifaschisten in den Reihen des Lincoln-Batallions.
Hier berichtet einer, der dabei war, schnörkellos, ergreifend und
realistisch über den Kampf und das Sterben von weißen und schwarzen
Amerikanern, die hier erstmals in militärischen Einheiten zusammen
kämpften. Fisher berichtet von den Schlachten, seinen Erlebnissen und
Gedanken. Die Amerikaner waren Teil der Interbrigaden, in denen etwa
50.000 Antifaschisten versuchten, Franco zu stoppen. Im Rahmen einer
Veranstaltung im Frühjahr 2001 äußerte Harry Fisher "Faschismus ist
schlimmer als Krieg". So ist es auch zu erklären, daß er, der sich zur
Zeit der Weltwirtschaftskrise in den USA politisierte, trotz eher
pazifistischer Grundpositionen, den Kampf auch mit der Waffe führte.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.