Von der Landesplanung zum kommunalen Wettbewerb: Eine Cultural Political Economy-Analyse bayerischer Raumordnungspolitik zwischen 2008 und 2018 (Raumproduktionen: Theorie und gesellschaftliche Praxis)

Eine Cultural Political Economy-Analyse bayerischer Raumordnungspolitik zwischen 2008 und 2018
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Ungelesen vollständig sehr guter Zustand leichte Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

ISBN-13:
9783896910585
Veröffentl:
2021
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
239
Autor:
Simon Dudek
Gewicht:
370 g
SKU:
INF1100506439
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Im Dezember 2009 gab die Bayerische Staatsregierung das Ziel einer grundlegenden Neugestaltung der Landesentwicklung im Freistaat nach den Prinzipien der Liberalisierung, Deregulierung und Kommunalisierung aus. Diese Entscheidung fällt zusammen mit der Globalen Finanz- und Wirtschaftskrise und der daran anschließenden Eurokrise in deren Zuge sparpolitische Ziele an Bedeutung gewannen.Vor diesem historischen Hintergrund geht Simon Dudek in seinem Buch der Frage nach, welche Konsequenzen die staatlichen Restrukturierungsprozesse im Anschluss an die Krisenjahre für die Raumordnung hatten. Anhand der raumordnungspolitischen Debatten in den Jahren 2008 bis 2018 zeichnet er in einer von der Cultural Political Economy inspirierten Analyse nach, wie sich anhand dreier politischer Projekte - der Kommunalisierung von Aufgaben der Landesentwicklung, einer Wettbewerbsstruktur zwischen den Städten und Gemeinden sowie der Responsibilisierung der lokalen Ebene - ein neuer state spatial process nach Neil Brenner etablierte.Das Buch beschreibt dieses neue Paradigma in der Raumordnung als austeritätspolitischen Föderalismus und problematisiert die Auswirkungen auf strukturschwache Kommunen.

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Neuware verlagsfrisch new item Besorg...
Sofort lieferbar
26,00 €*
Original verpackt
Sofort lieferbar
26,00 €*

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.