Dialektik 16. Enzyklopädie und Emanzipation. Das ganze Wissen

Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

leichte Stockflecken am Schnitt gut erhalten

ISBN-13:
9783760912554
Seiten:
0
Gewicht:
418 g
SKU:
INF1100016069
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Gefragt wird nach der emanzipatorischen Bedeutung jenes Mediums, in dem Wissenschaft öffentlich und allgemein wird und ermöglichen will, das Ganze zu wissen: der Enzyklopädie Die Enzyklopädie speist den Versuch einer neuen Ordnung des Bewußtseins und einer neuen Orientierung auf Veränderung aus dem Quell gesellschaftlicher Krise und des Zerbrechens alter Hegemonie Enzyklopädie will nicht nur das Wissen katalogisieren, sondern - dem Fortschritt verpflichtet - ein Laboratorium möglicher Zukunft sein Wie kann sie heute im Interesse der Aufklärung und Emanzipation wirken? Es schreiben ua: MBuhr, JErpenbeck, RHegselmann, HHörz, HHHolz, GLabica, PMatussek, ThMetscher, KRöttgers, Hans JSandkühler, VSchürmann, PSchütt, HZander

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.