Werke Der große Kreuzzug. Tagebuch 1937 aus dem Spanischen Bürgerkrieg

Hrsg. v. Michael Winkler
 hardcover
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Besorgungstitel mit längerer Auslieferungszeit Neuware Rechnung mit MwSt new item

Alle Preise inkl. MwSt. | Versandkostenfrei
ISBN-13:
9783878774303
Veröffentl:
1996
Einband:
hardcover
Seiten:
767
Autor:
Gustav Regler
Gewicht:
1010 g
SKU:
INF1100493618
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Gustav Regler, geboren 1898, war Schriftsteller, Lehrer und Journalist. Er kämpfte als Soldat im Ersten Weltkrieg, gegen den Anschluss des Saarlands an NS-Deutschland und im Spanischen Bürgerkrieg. Regler starb 1963 auf einer Indienreise.
Dieser Roman handelt vom Goldenen Zeitalter der Internationalen Brigaden, als ihr Gold Eisen war. Er handelt von jener Zeit, als die Elfte und die Zwölfte Brigade in den Kämpfen von Boadilla del Monte, an der Arganda-Brücke, im Pardo, in Algora und Mirabueno und schließlich in Guadalajara die Hauptstadt Madrid verteidigten. Niemandem steht es mehr zu als Gustav Regler, von diesen Kämpfen zu berichten, die Madrid retteten. Er war überall dabei.

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
34,00 €*

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.