Moving The Centre

Essays über die Befreiung afrikanischer Kulturen
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Besorgungstitel mit längerer Auslieferungszeit Neuware Rechnung mit MwSt new item

ISBN-13:
9783897712362
Veröffentl:
2017
Seiten:
208
Gewicht:
220 g
SKU:
INF1100496978
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Herausgegeben vom Arbeitskreis Afrika, Münster (AKAFRIK).Eine Auswahl von Vorträgen und Artikeln des kenianischen Literaturwissenschaftlers und Schriftstellers Ngugi wa Thiong'o, in denen er seine postkoloniale Kritik formuliert und eine Reihe kulturwissenschaftlicher Thesen aufstellt. So müssten beispielsweise, um die Kulturen der Welt - insbesondere die Afrikas - von nationalistischen, rassistischen und neokolonialen Fesseln befreien zu können, die Zentren der Macht 'verrückt' werden: sowohl innerhalb der Nationen als auch zwischen ihnen.

»In den Betrachtungen und Schlussfolgerungen werden die politischen und gesellschaftlichen Realitäten einer schonungslosen Kritik unterworfen [...] Spannende und zum Teil auch provokante Lektüre.« - Asien-Afrika-Lateinamerika No. 2

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
18,00 €*

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.